Hotel Gran Madryn
Hotel Gran Madryn
Online Reservierungen
Bester Preis garantiert
Promo Julio
*desde
$AR 2301
Reisedatum
Ankunft
Abreise
Einzel
Doppel
Vertraut
Mehr Belt
Zimmer Einzel
Zimmer Doppel
Andere Optionen
Zimmer 1
Gäste
Alter der Minderjährigen
Bitte Alter für Kinder auswählen
Die Mindestanzahl von Nächten muss größer oder gleich sein 0

Die Stadt kennenlernen.

Der Zug von Puerto Madryn | Stadtrundfahrt
Dieser zugförmige Bus bietet eine komplette Stadtrundfahrt mit professionellen Reiseleitern, die Ihnen die Geschichte der Stadt erzählen und alle Informationen zu den historischen Stätten, Gebäuden oder Denkmälern von Puerto Madryn liefern. Bei Abfahrten zu unterschiedlichen Zeiten beginnt die Tour am Denkmal für die Waliser durch das Zentrum, den alten und historischen Teil der Stadt, einen Spaziergang entlang der Küste nach Punta Cuevas mit einer kleinen Abfahrt und Rückkehr zum Ausgangspunkt. Während des Abends führt der Zug Fahrten für die Kleinen mit Kindercharakteren und Musik durch!
Museum für Meereskunde und Naturwissenschaften
Das Gebäude, in dem sich das Museum befindet, ist das Chalet Pujol, das 1917 vom Kaufmann Agustin Pujol als "Castillo de Madryn" erbaut wurde. Heute bietet das Museum eine Ausstellung über die Natur und ihre Beziehung zum Menschen mit dem Titel "Der Mann und das Meer". Es besteht aus neun Räumen, die hauptsächlich der walisischen Einwanderung und der Vielfalt der Flora und Fauna der Region gewidmet sind. Die Tour endet am Aussichtspunkt des Chalets, von wo aus Sie einen Panoramablick auf die Stadt und den Golf haben.
Museum und historisches Studienzentrum "Juan Meisen Ebene"
Das Hotel liegt im alten Bahnhof und ehemaligen Busbahnhof. Das Historische Museum von Puerto Madryn bietet uns interaktive und didaktische Geschichte von Madryn und seiner Umgebung durch die Geschichte der historischen Quellen der Stadt und die Aufwertung ihrer Proben.
Städtisches Museum für moderne Kunst
Als Teil des kulturellen Lebens der Stadt bietet das Museum nicht nur einen Raum, in dem regionale Künstler bekannt gemacht werden können, sondern öffnet sich auch der Gemeinde mit einer Reihe von Aktivitäten für die gesamte Öffentlichkeit. Obwohl der Raum nicht sehr groß ist, lenkt die Vielfalt der in den Werken angewandten Techniken, ob Gemälde, Skulpturen, Gravuren oder Fotografien, unsere Aufmerksamkeit auf sich.
Edelsteine | Museum für Gesteine und Mineralien
Dieses Museum hat eine große Menge an Gesteinen und Mineralien verschiedener Arten und Farben, die meisten davon stammen aus der Provinz Chubut. Es gibt auch eine Schule und eine Werkstatt, in der Kurse für Goldschmiede und Steinmetze angeboten werden (Arbeiten aus Silber, Alpaka und Steinen) und Souvenirs für die Öffentlichkeit verkauft werden.
Ecocentro | Interpretationszentrum des Meeres
Es ist ein Interpretationszentrum des marinen Ökosystems, dessen Ziel es ist, durch Bildung, Wissenschaft und Kunst eine harmonischere Einstellung zum Meer zu fördern.

Das Ecocentro ist ideal für alle Altersgruppen, da die Ausstellungen sehr didaktisch und interpretativ sind und moderne Aspekte der Umweltinterpretation mit künstlerischen Details und audiovisuellen Präsentationen verbinden. Ihre Mission ist es, zum Verständnis und Schutz des Meeres beizutragen und den Besuchern die Möglichkeit zu geben, über die Welt um sie herum nachzudenken und Werte zu fördern, die ebenso wichtig sind wie Respekt und der Wille zur Entdeckung.
Punta Cuevas, Denkmal für die Indianerin Tehuelche und Denkmal für die Waliserin
Punta Cuevas liegt am südlichen Ende der Stadt. Es ist nach den Höhlen benannt, die das Meer in den Felsen gegraben hat, und ist der Ort, an dem sich die walisischen Siedler in den ersten Tagen nach ihrer Ankunft niederließen, um in das Gebiet der Insel zu ziehen Tal Darüber hinaus haben wir einen Panoramablick auf die gesamte Stadt und den Golf sowie auf das Denkmal für die indischen Tehuelche, die sein Volk bei der Ankunft der Waliser beobachten. Im Gegensatz dazu steht in der Mitte der Stadt das Denkmal für die Waliserin, die zurück ans Meer geht und die Stadt so betrachtet, als ob sie die britische Unterdrückung hinter sich lässt und ihr neues Zuhause erhält.

Veranstaltungen, Festivals und Messen

Madryn al Plato, Klassiker
Mittags sind das patagonische Lamm, Fisch und Meeresfrüchte die Hauptgrundlage unserer Gerichte, von den traditionellsten bis zu Gourmetspezialitäten.
Von Juni bis Juli schlägt Madryn al Plato die Kombination von Gastronomie, Tourismus und Kunst vor, unter anderem durch Gespräche, Workshops, Verkostungen mit national und international anerkannten Köchen und Kunstausstellungen.
Darüber hinaus wird der gastronomische Kreislauf von praktisch allen Restaurants der Stadt integriert, die den Vorschlag ergänzen, und es wird ein Gericht mit regionalen Produkten (Lamm, Fisch oder Meeresfrüchte) ausgearbeitet, das im Werbewertschreiben enthalten ist.
Produzenten- und Designmesse
Dies geschieht in Verbindung mit Madryn al Plato, einem klaren Beispiel für Gastronomie, Tourismus und Kunst, wo mehrere lokale und regionale Produzenten ihre Produkte, regionale, organische, Design-, Weingüter sowie Gewinnspiele, Vorträge und Kochkurse für ausstellen und verkaufen Kinder
Messe der handwerklichen Fischer
In Übereinstimmung mit der Osterwoche werden die Fischer der Region mit dieser Messe der handwerklichen Fischer geehrt. Während der vier Tage können Sie die verschiedenen Stände besuchen und frische oder verarbeitete Meeresprodukte kaufen.
Nationales Festival des Lammes
Eines der traditionsreichsten Feste der Stadt seit 1977 zu Ehren der Viehzucht und zur Rettung der kulturellen Werte des ländlichen Raums. Jede Ausgabe umfasst verschiedene Aktivitäten und Shows wie Reiten, Scherendemonstrationen, Hundereiten, Shows und Konzerte sowie die traditionelle Wahl der nationalen Königin des Lammes. Es gibt auch eine große Auswahl an handwerklichen Spaziergängen und typischen Kleidungsstücken der Gauchos, regionale Produkte und Ausstellungen. Im gastronomischen Teil finden Sie mehrere Stände mit Lammfleisch, Empanadas, Sanguches und Burgern sowie Öfen, die zwischen 30 und 50 Grad braten Das meistgesuchte Gericht von Lämmern.
Messe der Cachitos
Diese Messe bringt lokale und lokale Künstler und Designer zusammen, die ihre Kreationen ausstellen und verkaufen. Es gibt eine große Anzahl von Ständen, an denen Sie unter anderem Produkte aus Kleidung, Stoff, Schmuck, Handtaschen und Geldbörsen, Dekorationsgegenstände, Freizeitartikel, Spielzeug für Kinder, Körperpflegeprodukte, Pflanzen und Babyartikel finden.
Kunsthandwerkermesse
Der Handwerkerweg befindet sich an der Plaza San Martin im Zentrum und umfasst etwa 80 Kunsthandwerksstände, an denen unter anderem Kleidungsstücke, Schmuck, Duftkerzen, Souvenirs und Lederwaren angeboten werden. Obwohl sich die meisten Handwerker in den Sommermonaten treffen, sind einige das ganze Jahr über geöffnet, gibt es auch einen kleinen Handwerker-Spaziergang am Wasser in der Nähe des Denkmals für die Waliserin.
Über Crucis Submarino
Jedes Jahr am Karfreitag wird das originellste und einzigartigste der Welt über ein U-Boot-Kruzifix hergestellt. Dies umfasst eine Entfernung von 500 Metern. während der Priester mit einem Hydrophon den Weg des Kreuzes von etwa 4 Metern erzählt. von hoch, die von professionellen Tauchern geladen wird. Diese steigen 8 Meter über die beleuchteten Stationen ab, damit die Gläubigen ihnen von der Küste aus folgen oder sich in Kajaks, Segelbooten und Booten einschiffen können. Die Via Crucis endet am Ufer, wo ein Lagerfeuer und der Gemeindechor und der Pfarrchor auf Sie warten.
Madryn al Mar
Mit dem Ziel, die Aktivitäten und Wassersportarten der Stadt bekannt zu machen und zu fördern, wird Madryn al Mar jedes Jahr exklusiv für Einwohner der Provinz Chubut mit großen Rabatten und Sonderangeboten bei fast allen Aktivitäten wie Delfinbeobachtungen durchgeführt , nautische Spaziergänge, Windsurfen, Aufstehen, Kajakfahren, Tauchen und Schnorcheln mit Wölfen gehören zu den beliebtesten Aktivitäten.
Rezitalzyklus (Sommer)
Jeden Sommer veranstaltet die Gemeinde Puerto Madryn, um die große Anzahl von Touristen, die unsere Strände und Madrynsenses besuchen, zu trainieren und zu genießen, kostenlose Konzerte am Wasser mit großartigen Bands und nationalen Künstlern für jeden Geschmack, unter denen sie uns besucht haben. Los Auténticos Decadentes, Leon Gieco, La Bersuit, Rolando, Kapanga, Axel, Miranda, Agapornis und viele andere füllen die Küste mit Menschen, Musik und Tanz.
Teatrazo
Seit 2006 spielt die örtliche Theatergruppe La Escalera das "Teatrazo", eine Theaterreihe, in der sie zwischen Januar zwei Wochen lang auftreten und Februar, verschiedene Werke sowie Gespräche und Workshops mit lokalen und nationalen Theaterlehrern.

Natur

Halbinsel Valdes und Walbeobachtung
Es wurde zum Weltnaturerbe erklärt (UNESCO 1999) und ist seit Hunderten von Jahren der von mehreren Arten ausgewählte Ort, um sich zu vermehren, zu gebären und sich auszuruhen.
Bei einem Besuch der wichtigsten Punkte kann man eine Menge Fauna beobachten.
Interpretationszentrum Istmo Ameghino: Es ist die erste Station auf unserer Reise und eine Momentaufnahme von allem, was wir auf der Halbinsel sehen werden, von Flora, Fauna, Geschichte und Geographie, alles an diesem Ort, an dem auch das Skelett eines Kalbes hervorgehoben wird.

Insel der Vögel: benannt nach der großen Anzahl von Vögeln, die hier nisten, unter anderem Pinguine, Kormorane, Reiher und Austernfischer. Es hat ein kleines Interpretationszentrum und Zuschauer, da man die Insel nicht betreten kann, weil sie geschützt ist.

North Point: berühmt dafür, der einzige Ort zu sein, an dem Orca-Angriffe auf die in diesem Gebiet brütenden Seelöwenkolonien auftreten. Während wir die Wölfe beobachten, können wir von Hechten und pelzigen, neugierigen Tieren besucht werden, die sich den Menschen nähern.

Caleta Valdés: In dieser wunderschönen Gegend kann man perfekt die "Lagune" sehen, die sich zwischen der Bucht und der Halbinsel bildet und auch eine der vielen Kolonien von Magellan-Pinguinen besitzt.

Cantor Point: Hier finden wir eine Kolonie von Seeelefanten, besonders in der Saison, in der sie in den Monaten September bis November brüten und wo Sie Orcas sehen können. Es hat auch einen kleinen Lehrpfad für Flora und Fauna der Gegend, der einen Aussichtspunkt erreicht, von dem aus Sie die Mündung der Caleta Valdés sehen können.

Puerto Pirámide: einzige Stadt und Dienstleistungszentrum auf der Halbinsel. Während der Monate Juni bis Dezember sind diese Tiere sehr neugierig, so dass Sie ihnen nicht folgen müssen, wenn sie sich dem Boot nähern, darunter vorbeikommen, Sprünge ausführen und wenn sie tauchen, zeigen sie uns ihre Wunderschöne und so berühmte Schwänze (Schwanzflosse).
Der Südliche Glattwal erreicht eine Höhe von 16 Metern und wiegt 40 Tonnen. Jedes Jahr trifft er am Wasser des Golfo Nuevo ein, um sich zu paaren oder seine Jungen zur Welt zu bringen.

Gelbes U-Boot: Eine weitere Option für die Walbeobachtung von Puerto Pirámides aus ist das Gelbe U-Boot, mit dem Sie Wale, Delfine oder Seelöwen von einem einzigartigen Ort aus sehen können, als ob Sie mit ihnen getaucht wären Wenn Sie auf dem Außendeck oder in der Unterwasserkabine sein möchten.

Punta Tombo: Von September bis März, Das 180 km von Madryn entfernte Naturschutzgebiet Punta Tombo ist die größte Kolonie auf dem Kontinent der Magellan-Pinguine und beheimatet in der Mitte der Saison mehr als 800.000 Pinguine, die jedes Jahr an die Küste kommen, um sich dort zu brüten wahre Überfahrt
Dieser besondere Vogel misst ungefähr 40 cm und obwohl er ein ungeschicktes, aber freundliches Gehen hat, sind sie ausgezeichnete Schwimmer und Taucher, aber ihre Körper haben sich perfekt für das Leben im Meer angepasst, wo sie einen Großteil ihres Lebens verbringen.
Aber in Punta Tombo leben nicht nur Pinguine, sondern auch Guanakos, Meerschweinchen und andere Besucher, die von den Pinguinen als Raubvögel der Skuas und Möwen sowie Füchse und Wildkatzen weniger begehrt werden.
Die Kolonie wird von einem 2 km langen Fußweg durchquert, auf dem Sie die Pinguine beobachten können. Wir empfehlen auch, das Interpretationszentrum von Punta Tombo zu besuchen, um mehr über die faszinierende Welt der Pinguine zu erfahren.

Punta Loma und Cerro Avanzado
Das Naturschutzgebiet Punta Loma ist das erste Naturschutzgebiet in der Provinz Chubut, das 1967 zum Schutz der dort lebenden Seelöwen- und Kormorankolonie gegründet wurde.
Nur 14 km von der Stadt entfernt kann das Reservat das ganze Jahr über besucht werden, da es sich um eine stabile Kolonie handelt und es immer Wölfe oder auch Seelöwen gibt, da die große Mähne, mit der die Männchen zählen, mehr als 2 m misst. lang und 350 kg schwer, die Weibchen kleiner und ohne Mähne.
Punta Loma schützt auch große Kolonien schwarzhalsiger Kormorane und imperialer Kormorane, die an den Hängen der Klippen nisten. Sie können unter anderem auch Möwen, Seeschwalben, Sturmvögel, Tauben, Reiher und Regenpfeifer beobachten.
Auf dieser Tour können Sie auch Cerro Avanzado besuchen und seine millionen Jahre alten Sedimentwände erkunden, in denen Sie fossile Überreste von Austern und Meerestieren finden.
Die gesamte Strecke dauert nur einen halben Tag und ist daher ideal für freie Tage oder auch für abenteuerlustige Mountainbiketouren, um die Verbindung mit Patagonia zu vertiefen.

Unteres Tal des Flusses Chubut
Dieses wunderschöne Tal, in dem das Wasser des Flusses Chubut fließt, nach dem die Provinz benannt ist, besteht aus mehreren herausragenden Städten:
Trelew: Es ist die zweitgrößte Stadt der Provinz und ein wichtiges Handels-, Industrie- und Dienstleistungszentrum. In dieser Stadt ist das Paläontologische Museum "Egidio Feruglio" eines der wichtigsten in Südamerika, nicht nur für die Darstellungen, die das Schicksal sind, der Ort zu sein, an dem Wissenschaftler und Paläontologen das Innere der Provinz verlassen, wo sie große Entdeckungen gemacht haben Fossilien wie der riesige Titanosaurier von Chubut, der 2014 entdeckte größte Dinosaurier der Welt.

Rawson: ist die Hauptstadt der Provinz und obwohl es sich um eine reine Verwaltungsstadt handelt, sind es nur wenige Kilometer Union Beach Hauptbadekurort, zum seiner Strände und nautischen Tätigkeiten zu genießen, und nah an Rawson Port Von dort fahren die Boote ab, um Delfine zu beobachten. Diese verspielten Delfine sind die kleinsten der Welt und können das ganze Jahr über beobachtet werden, besonders in den Sommermonaten, indem man mit den Booten springt, die sie besuchen.

Gaiman und Dolavon: Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Traditionen und Bräuche der walisischen Siedler als ihre alten Gebäude bewahren. In ihnen können Sie die Geschichte dieser Siedler sehen, wenn Sie das erste Haus besuchen, das 1874 in Gaiman gebaut wurde, oder die erste Getreidemühle, die noch heute in Dolavon arbeitet. Eine weitere große Tradition ist der walisische Tee, der zusammen mit seinen köstlichen und abwechslungsreichen Kuchen in seinen berühmten Teehäusern verkostet werden kann.
So nimmt uns der VIRCH mit auf eine Reise von vor Millionen von Jahren in die Gegenwart, einen Spaziergang durch die Vorgeschichte, die Geschichte der walisischen Siedler und die Natur, alles zusammen auf einer einzigen Reise.

Florentino Ameghino Dam
Vom Anfang bis zum Ende wird Sie der Ameghino-Damm nicht nur für die Pracht des Damms, sondern auch für den Charme seiner Menschen und seiner Landschaften überraschen und in Erstaunen versetzen. Sobald Sie angekommen sind, fahren Sie nach etwa 180 km durch einen großen Tunnel, der in den Felsen gegraben ist, der am Stausee des Damms endet, wo Sie beginnen, seine Schönheit zu genießen und in die kleine Stadt mit mehr als 200 Einwohnern hinabzufahren. das hat sich am rande des flusses niedergelassen.
In der Villa Ameghino, wie die Stadt genannt wird, können Sie angeln, raften, wandern, abseilen oder klettern oder einfach im Schatten der Bäume auf dem städtischen Campingplatz am Ufer des Flusses Chubut grillen.
Der Florentino Ameghino Damm ist eine der Hauptattraktionen des Rio Chubut Tals, ein einzigartiger Ort zum Entspannen und Ausruhen.
Das Doradillo
Nur 15 km von der Stadt entfernt können Sie an den Stränden des Naturschutzgebiets El Doradillo Wale von der Küste aus beobachten. In den Monaten Juni bis November kommen die Wale den Stränden so nahe, dass Sie sie praktisch am Ufer schwimmen sehen können, da es sich um tiefe Strände handelt und Sie bei Flut eine perfekte Walbeobachtung durchführen können. Informieren Sie sich vor dem Verlassen des Gezeitenplans über eines der schönsten und exklusivsten Naturerlebnisse in Patagonien.

Ninfas Point
Dieser geografische Punkt zeigt den Beginn oder das Ende des Neuen Golfs an, aber das Wichtigste an Punta Ninfas ist, dass es eine stabile Kolonie von Seeelefanten gibt, die nach der großen Nase der Männchen benannt ist. Denken Sie bei dieser Fahrt daran, dass Sie einen steilen Hang hinunter müssen, um zum Strand zu gelangen. Dort sehen Sie jedoch diese großen Säugetiere in einer Entfernung von 3 bis 6 Metern. ganz in der nähe und sogar ein selfie machen, dass wenn mit vorsicht, weil sie sich aufregen können, dann aber die landschaft und die geselligkeit der elefantenrobben genießen.
Delphin beobachten
Sicherlich haben Sie Delfine gesehen, die im Auftrag ihres Trainers in einen Pool gesprungen sind. Nun, ab dem Dock von Madryn können Sie sehen, wie sie in Freiheit und zum Spaß springen. Es ist so, dass von Dezember bis April die Beobachtung von dunklen Delfinen durchgeführt wird, sie sind äußerst kontaktfreudig und sie zeichnen sich durch ihre natürliche Akrobatik aus. Außerdem können Sie Seelöwen und viele Vögel in einem kompletten Schritt von ca. 2,30 Stunden sehen. von Dauer in einem der vielen einzigartigen Erlebnisse, die wir Ihnen zu bieten haben.
Regina Australe Bootsfahrt
Die ökologische Kreuzfahrt Regina Australe ist ideal für einen Tag der Ruhe und Entspannung. Machen Sie einen Spaziergang durch den Golfo Nuevo, der vom Hafen von Madryn nach Punta Loma führt. Sie können in Ihrer Cafeteria essen und trinken, während Sie durch das blaue Wasser segeln. Nehmen Sie ein Sonnenbad in den Liegestühlen auf dem Außendeck oder spüren Sie einfach den Wind auf Ihrem Gesicht. Es ist auch erledigt. Eine Show, in der der Gott Neptun die ersten Seefahrer tauft, es gibt auch Gewinnspiele und obwohl es nicht ihr Zweck ist, kann man je nach Jahreszeit Delfine, Wale und Seelöwen sehen.

ABENTEUER

U-Boot-Taufe
Puerto Madryn ist bekannt als die nationale Hauptstadt des Tauchens für seine wunderschönen Wasserlandschaften und die Klarheit seines Wassers. Deshalb ist es eine der gefragtesten Aktivitäten unserer Besucher. Die Unterwassertaufe kann von jedem ab 7 Jahren ohne Vorkenntnisse durchgeführt werden. Sie dauert etwa 30 Minuten und zeigt unter anderem eine Vielzahl von Fischen, Algen, Schnecken, Seesternen und Krabben.
Es ist eine solche Unterwassermanie, dass in der Karwoche jedes Jahr der unterirdische Kreuzzug ein weltweit einzigartiges Spektakel ist.
Schnorcheln mit Seelöwen
Wenn die Unterwassershows Schnorcheln mit Seelöwen beinhalten, werden alle Preise vergeben. Dieses unglaubliche Erlebnis wird in der Wildnis von Punta Loma, 16 km von der Stadt entfernt, durchgeführt. Die Agentur wird Sie mit dem Boot zum Ort bringen und Ihnen die notwendige Ausrüstung, einschließlich des Neoprenanzugs, zur Verfügung stellen. Sie werden in der Lage sein, mit diesen neugierigen und verspielten Kreaturen zu schwimmen Dass sie sich den Menschen so sehr nähern, dass sie sie streicheln, sich spielerisch in die Hände beißen und sogar auf Sie klettern, ein einzigartiges Erlebnis von Puerto Madryn.
Kajak mit Wölfen oder Walen (frei oder geführt)
Entlang des Strandes finden Sie verschiedene Spas, in denen Sie Kajaks mieten können, die sich ideal für einen freien Tag eignen und sich auf dem ruhigen Wasser des Golfo Nuevo fortbewegen können.
Eine weitere Möglichkeit des einzigartigen Kontakts mit der Natur ist das Kajakfahren mit Seelöwen, die einen halben oder ganzen Tag dauern. Sie werden immer von einem Führer begleitet, der die Interpretation des marinen Ökosystems erklärt und eine Vielzahl von Tieren wie Wölfe und Elefanten beobachtet Meerestiere, Wale, Pinguine und andere Watvögel.
Für diese Aktivitäten benötigen Sie keine Vorkenntnisse oder spezielle Ausrüstung, da die Agentur Ihnen alles zur Verfügung stellt, was Sie zum Rudern und Genießen benötigen.
Mountainbike
Für Liebhaber des Abenteuertourismus bieten unsere Küsten ideale Strecken zum Mountainbiken mit einzigartigen Landschaften. Sie können die Wanderwege von Punta Este und Playa Paraná erkunden oder die Strände von Cerro Avanzado durch die Wildnis von Punta Loma erreichen. Eine andere Option mit größeren Schwierigkeiten, aber mit einem großen Preis, besteht darin, an die Strände von Doradillo zu fahren, um Wale von der Küste aus zu beobachten.
Sie können ein Fahrrad in den Spas in der Nähe des Hotels mieten und losfahren.
4x4 Ausflüge
Um Straßen zu bereisen, die andere Fahrzeuge nicht erreichen konnten und um einzigartige Orte zu erreichen, den Schwindel und das Adrenalin zu spüren und auch die Flora und Fauna zu interpretieren, empfehlen wir 4x4 Ausflüge.
Während des ganzen Jahres in Begleitung eines Führers und für kleine Gruppen, Spaß und Natur in vollen Zügen.
Windsurfen
Wenn es in Patagonien etwas gibt, das konstant ist, ist es der Wind, weshalb wir Madrilenen dies zum Spaß ausgenutzt haben. Windsurfen ist eine der traditionsreichsten Sportarten der Stadt und bietet großartige Wettkämpfe. In einigen Spas können Sie diese Aktivität nach einigen fortgeschrittenen Kursen durchführen, um dann zu navigieren und die Geschwindigkeit zu genießen, die Ihnen den Wind gibt.
Sie benötigen keine Vorkenntnisse und können sogar ab einem Alter von 6 Jahren üben. Die Spas bieten Ihnen alles, was Sie brauchen, und Sie müssen nur mit dem Wind durch den Golf fliegen.
Nautische Tour + Schnorchel (Puerto Piramide)
Eine gute Option für den Sommer ist eine Bootsfahrt durch die klaren Gewässer von Puerto Pirámide, um Delfine, Seelöwen und Vögel zu beobachten, begleitet von einem Führer zur Interpretation des Meeres-, U-Boot- und Küstenökosystems und der Möglichkeit zum Schnorcheln.

...

...